Inhalt ansprigen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Unerwartet, vielfältig und alles andere als verstaubt

Jubiläumskampagne setzt Programmvielfalt der vhs gewitzt in Szene

Von Marion Roos und Sabrina Basler

Mit ihren Kursen decken Volkshochschulen eine einzigartige Palette an Bildungsfeldern ab: von Gesundheit bis Gesellschaft, von Kultur bis Beruf – und das alles von analog bis digital. Diese Vielfalt weithin sichtbar zu machen, ist das Ziel der aktuellen Marketingkampagne zum Jubiläum. Mit ihr präsentieren sich Volkshochschulen und mit ihrem einzigartigem Programmmix selbstbewusst in der Öffentlichkeit.

Themenvielfalt mit einem Augenzwinkern in Szene gesetzt

Werbung muss eine Botschaft schnell und nachhaltig rüberbringen. Im Vorbeigehen oder beim Durchblättern bleibt nur wenig Zeit, um das Interesse der Zielgruppe zu gewinnen. Witziges und Unerwartetes wird nachweislich nicht nur bevorzugt wahrgenommen, sondern bleibt auch länger im Gedächtnis. Genau diesen Effekt macht sich die gemeinsame Jubiläumskampagne der Volkshochschulen zu Nutzen.

Den Bart von Karl Marx schmücken Karotten, die Büste der Nofretete trägt einen Bauhelm und das Gemälde einer jungen Dame wirft sich vor dem Smartphone in Selfie-Pose: Das Herzstück der Jubiläumskampagne bilden diese drei Motive, die in cleverer Weise vertraute Bilder mit einem ungewohnten Eyecatcher verbinden. Von diesem visuellen Fokus wandert der Blick des Betrachters zur prägnanten Headline, die klar macht: Vielfalt ist in den Volkshochschulen Programm und das seit 100 Jahren. Bildmotive, Headline und nicht zuletzt das bekannte Logo der vhs sind leicht wieder zu erkennen und bieten zahlreiche Anknüpfungspunkte für den zukünftigen Ausbau zur Serie.

Ein witziges Bild und eine kurze, einprägsame Botschaft: Mit dieser Kombination bedient sich die Kampagne einer zeitgemäßen Bildsprache, die der von Internet-Memes nicht unähnlich ist. Damit modernisiert die Kampagne das Image der Volkshochschulen und präsentiert sie in einem ganz neuen Licht: unerwartet, vielfältig und alles andere als verstaubt.

Jubiläumspaket ab sofort zum Download

Im Jubiläumspaket stehen die Motive der Kampagne den Volkshochschulen ab sofort in zahlreichen Templates zur Verfügung. Neben den drei Kernmotiven auf Plakat, Poster und Postkarte in Formaten von 18/1 bis DIN A6 enthält das Paket auch Website-Banner und E-Mail-Footer. An die Hauptmotive angelehnte Vorlagen zur Bewerbung der Langen Nacht und des politischen Semesterthemas „zusammenleben. zusammenhalten“ ermöglichen den Einsatz der Kampagne im gesamten Jubiläumsjahr. Viele Templates stehen im InDesign-Format zur Verfügung und sind nach den Bedürfnissen der Volkshochschulen individuell gestaltbar.

So wird die Kampagne zum Blickfang im Jubiläumsjahr

Ob auf Plakatflächen im Stadtbild, auf Programmheften, Postkarten, Websites, in Social Media-Auftritten oder als Poster in den Räumen der Volkshochschule: Je breiter Sie die Motive in unterschiedlichen Kommunikationskanälen streuen, desto größere Effekte können Sie erwarten. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, wie der DVV auf dem offiziellen Festakt zum Jubiläumsjahr am 13. Februar 2019 in der Frankfurter Paulskirche beweist, wo die Kampagne innovativ in Szene gesetzt wird: Sitzwürfel mit den ikonischen Motiven dienen beim Empfang als Sitzgelegenheit und Dekoration und sind zugleich eine reizvolle Ermunterung zur Kommunikation.

Wer es handlicher mag, setzt auf Give-Aways mit den Jubiläumsmotiven aus dem vhs-Shop von Y-Not, die ab Anfang 2019 verfügbar sind. Damit machen Sie Ihren Gästen nicht nur eine Freude, sondern sorgen auch dafür, dass diese Ihre Botschaft im wahrsten Sinne des Wortes mit nach Hause nehmen und in die Öffentlichkeit tragen. Bleibt zuletzt das richtige Timing: wird der Start der Kampagne mit einem besonderen Anlass verknüpft, wie der eigenen Jubiläumsfeier, dem Semesterauftakt oder auch der Langen Nacht, generieren Sie maximale Aufmerksamkeit. Die Originalität der Werbebotschaft und der Nachrichtenwert der Veranstaltung befruchten sich so gegenseitig und bieten auch der lokalen Presse einen willkommenen Anlass für eine Berichterstattung.

Werbemittel zur Jubiläumskampagne im vhs-Shop

Zeigen Sie uns Ihre Aktion!

Für alle Volkshochschulen gilt im Jubiläumsjahr: „100 Jahre Volkshochschule“ ist nicht nur ein Grund zum Feiern, sondern auch eine Gelegenheit, um die Leistung und das Angebot der Volkshochschulen in die Öffentlichkeit zu tragen, um das Image der Volkshochschule zu modernisieren und neue Fans zu gewinnen. Sind Sie dabei? Dann berichten Sie uns von Ihren Aktionen und senden Sie uns Bilder, Screenshots oder Links, die zeigen, wie Sie die Jubiläumskampagne in Ihrer Volkshochschule einsetzen. Die schönsten Beispiele würdigen wir in einem Beitrag in Heft 2/2019 des dis.kurs.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • ynot GmbH
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
  • ynot GmbH
  • ynot GmbH
  • ynot GmbH
  • Nadja Christ / DVV

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...