Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Projekt Prävention und gesellschaftlicher Zusammenhalt

Das Projekt "Prävention und gesellschaftlicher Zusammenhalt" des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV) entwickelt und erprobt Kurskonzepte in Bildungsangeboten der vhs-Landschaft, welche junge Menschen gegen extremistisch motivierte Ansprachen stärken sollen. Für vhs-Kursleitende sowie Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe werden qualifizierende Fortbildungsmaßnahmen zum Themenfeld durchgeführt. Darüber hinaus unterstützt das PGZ-Projekt die Kooperationen zwischen vhs und Respekt Coaches der Jugendmigrationsdienste. Es werden Modellkonzepte entwickelt, welche als Gruppenangebote von vhs-Kursleitenden unter Mitwirkung der Respekt Coaches an Regelschulen durchgeführt werden können.

Erläuterungen und Hinweise