Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Die Geschichte der jüdischen Gemeinde Koblenz im Spiegel ihres Memorbuches

In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und Landesbibliothekszentrum Koblenz.

Datum & Uhrzeit

Links

Nachdem im Vormonat Dr. Offerhaus das Memorbuch für die Residenzstadt Ehrenbreitstein vorgestellt hat, folgt das Memorbuches für die jüdische Gemeinde in Koblenz, welches ebenfalls die Geschichte der Gemeinde für einen Zeitraum von 1600 bis 1850 nachvollziehen lässt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...