Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Gespräche über das Judentum - Begegnung zweier Judaisten (Online-Seminar)

Im Jahr 2021 feiern wir 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland. Mit unserem Veranstaltungsangebot wollen auch wir nachhaltig dazu beitragen, die Bedeutung jüdischer Kultur und Geschichte in Deutschland wachzuhalten.

Datum & Uhrzeit

Links

Um jedoch die Lebendigkeit in ihrem Facettenreichtum einmal darzustellen, begegnen sich Hannah Teddy Schachter (in Jerusalem lebend) und Elias S. Jungheim, beides studierte Judaisten, zu einem Gespräch. 
Neben einer historischen bzw. ideenhistorischen Betrachtung steht hierbei vor allen Dingen das persönliche Judentum im Zentrum. 

Sehr gerne sind währenddessen Fragen willkommen, sodass das Gespräch hinsichtlich der Teilnehmenden geöffnet werden kann.

Erläuterungen und Hinweise