Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Bad Reichenhalls jüdische Vergangenheit

Lesung aus Max Mannheimers Tagebuch über die Schrecken, die er während der Zeit des Nationalsozialismus durchlitten hat: Demütigung, Vertreibung, Internierung im Ghetto, Tod fast der ganzen Familie in der Gaskammer, Arbeitslager und KZ, Hunger, Krankheit und Misshandlung. Es liest und erzählt Michael Stacheder.

Datum & Uhrzeit

Links

Erläuterungen und Hinweise