Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Tagung des Mitgliederrates

Datum & Uhrzeit

Links

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Verbandsorgan des DVV und setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern (Delegierten) der ordentlichen Mitglieder (Landesverbände der Volkshochschulen), dem Vorstand und je einer von den Kommunalen Spitzenverbänden auf Bundesebene entsandten Person.
Die Mitgliederversammlung befasst sich im Besonderen mit

  • Zielen, Grundsätzen und Aufgaben des Verbands,
  • Schwerpunkten der nationalen und internationalen Weiterbildung und Weiterbildungspolitik sowie der Bildungsarbeit der Volkshochschulen,
  • Positionen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft und
  • der mittelfristigen Finanzplanung des DVV.

Der Mitgliederrat befasst sich mit aktuellen bildungspolitischen, verbandspolitischen und pädagogischen Angelegenheiten des Verbands. Dem Mitgliederrat gehören jeweils zwei Vertreterinnen und Vertreter der ordentlichen Mitglieder des DVV an. Außerdem gehören dem Mitgliederrat die Präsidentin bzw. der Präsident und die/der Vorsitzende sowie je eine von den drei kommunalen Spitzenverbänden entsandte Person an.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...