Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Digital-erweiterte Fachkonferenz „Fest verankert: Kulturelle Jugendbildung in den Kommunen“

ABGESAGT - Webkonferenz aus dem Bildungszentrum im Bildungscampus Nürnberg

Datum & Uhrzeit

Links

Absage von Veranstaltungen des Deutschen Volkshochschul-Verbands

Angesichts aktueller Empfehlungen zur Eindämmung von COVID-19 hat sich der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) entschieden, alle seine überregional geplanten Veranstaltungen bis Ende Juni abzusagen und vorerst keine weiteren Veranstaltungen zu terminieren. Ob und wie bereits geplante Termine verschoben werden können, wird derzeit geprüft.

Falls Sie bereits für eine Veranstaltung des DVV angemeldet sind, erhalten Sie in Kürze nähere Informationen zur Absage der jeweiligen Veranstaltung. Für die Durchführung von lokalen und regionalen Veranstaltungen sind die kommunalen Behörden zuständig.


Ziel der Veranstaltung „Fest verankert: Kulturelle Jugendbildung in den Kommunen“ist es, anhand von Fachvorträgen, lokalen Beispielen und einer interaktiven Diskussion einen fachlichen Diskurs darüber zu initiieren, wie kulturelle Bildung noch nachhaltiger in die kommunale Bildungsplanung eingebettet werden kann.Wir möchten Sie herzlich einladen, die Fachkonferenz per Live-Stream übers Internet zu verfolgen, sie mit Ihrer Expertise, Ihren Fragen, Antworten und Ideen zu bereichern und gleichzeitig wertvolle Impulse für die Weiterentwicklung Ihrer eigenen Bildungsnetzwerke mitzunehmen.

Ablauf

17:30 Uhr Beginn
Begrüßung Dr. Martin Ecker, Direktor Bildungscampus und Bildungszentrum der Stadt Nürnberg
Einleitung Michael Kempmann, Projektleiter, Deutscher Volkshochschulverband, talentCAMPus
17:50 Uhr Vortrag

„Vielfältig, hochwertig, niedrigschwellig: Die Kulturlandschaft der Stadt Nürnberg“

Prof. Dr. Julia Lehner,Kulturdezernentin der Stadt Nürnberg

18:30 Uhr Vortrag

„Warum brauchen Kinder und Jugendliche in sozialen Risikolagen kulturelle Bildung?"

Prof. Dr. Eckart Liebau, Vorsitzender des Rats für Kulturelle Bildung

19:10 Uhr

Vorstellung der talentCAMPus-Arbeit des Bildungscampus Nürnberg und seiner Bündnispartner

Dr. Ursula Klimiont, Fachteamleitung Grundbildung, Bildungscampus der Stadt Nürnberg

19:30 Uhr Diskussion „Wie gelingt eine nachhaltige Verankerung kultureller Jugendbildung in den Kommunen?“
ca. 20:15 Uhr Ende der Webkonferenz

Ansprechpartner

Michael Kempmann
Projektleiter „talentCAMPus“

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...