Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Time for Action

Webtalk aus der Reihe „Time2Talk – Politische Jugendbildung 20.21“

Datum & Uhrzeit

Links

Die neue Webtalk-Reihe „Time2Talk – Politische Jugendbildung 20.21“ beleuchtet die Schwerpunktthemen des Förderjahrs 2021 der  Zentralstelle für Politische Jugendbildung im Deutschen Volkshochschul-Verband. Gemeinsam mit Expert*innen und Akteur*innen aus dem Feld der Politischen Jugendbildung möchten wir durch diese Reihe einen Raum für einen lebendigen Erfahrungsaustausch und ein Diskussionsforum über wichtige Themen etablieren. Wir diskutieren aktuelle Fragestellungen und praktische Ansätze.

Der sechste Webtalk widmet sich dem Thema „Time for Action”.

Junge Menschen haben ein großes Bedürfnis, sich in die Gestaltung von politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen einzubringen. Allerdings fühlen sich viele nicht ausreichend gehört. Sie wünschen sich bei gesellschaftspolitischen Themen ein Mitspracherecht – und zwar über das Wahlrecht ab 18 Jahren hinaus. Onlinebasierte Instrumente zur Beteiligung und Einflussnahme bieten gute Möglichkeiten, die Stimmen junger Menschen hörbar zu machen. Folgende Fragen stehen im Fokus des Webtalks:

  • Welche digitalen Tools zur Beteiligung gibt es und wie werden sie von Jugendlichen genutzt?
  • Wie kann das Gestaltungsinteresse junger Menschen in den gesellschaftlichen und politischen Diskurs stärker einfließen?
  • Welche (digitalen) Beteiligungsformate eignen sich für den Einsatz an Volkshochschulen?

Anmeldung

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Die Zugangsdaten zu der via YuLinc organisierten Videokonferenz senden wir Ihnen einen Tag vor dem Veranstaltungstermin per E-Mail.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Deutscher Volkshochschul-Verband e. V.