Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

03.05.2022

„Radikal höflich im Umgang mit Rechtspopulismus“

Online-Argumentationstraining. Der Workshop richtet sich an vhs-Mitarbeitende, Respekt Coaches und Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit.

Datum & Uhrzeit

Dienstag, 3. Mai 202209:00 Uhr13:00 Uhr

Links

Wir diskutieren und üben mit Ihnen die Grundprinzipien Radikaler Höflichkeit im Umgang mit Rechtspopulismus in verschiedenen Alltagssituationen. Dafür arbeiten wir mit den Erfahrungen, die Sie mitbringen – und diskutieren gemeinsam mit Ihnen, wie sich unsere Ansätze in Ihrem Alltag anwenden lassen. Sie erwartet eine Mischung aus Inputs, praktischen Übungen und moderierten Diskussionen. Sie erhalten anwendbares Basiswissen über Rechtspopulismus, werden für seine Auswirkungen im Alltag sensibilisiert und lernen, verschiedene Situationen und Ihren Umgang mit ihnen zu differenzieren.

Triggerwarnung

Im Rahmen des Online-Workshops wird ein Rollenspiel durchgeführt, in dem die Teilnehmer*innen unterschiedliche Positionen einnehmen. Die Gruppe entscheidet selbst, zu welchem Beispiel aus dem beruflichen oder privaten Alltag sie eine Diskussion durchführen möchte. Dabei achten wir darauf, keine diskriminierenden Aussagen zu reproduzieren. Die Darstellung der Situation kann dennoch belastende Erinnerungen wachrufen.

Anmeldung

Um an der Schulung teilzunehmen nutzen Sie bitte unser Anmeldeformular: 

Den Zugangslink zur Online-Veranstaltung senden wir Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung am Vortag der Veranstaltung per E-Mail zu.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Erläuterungen und Hinweise