Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

08.06.2022

Blended Learning mit dem vhs-Lernportal - Bereich Deutschkurse (Fortbildung für Kursleitende)

Die Arbeit mit einem Online-Lernportal erschließt sich am besten wie? In einer Online-Fortbildung! Wir bieten zur Nutzung des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht passgenaue Online-Module an. Die achtwöchige Fortbildung richtet sich an DaZ-Lehrkräfte und findet in einem vhs.cloud-Kursraum statt.

Datum & Uhrzeit

Mittwoch, 8. Juni 2022

Links

Ziel der tutoriell betreuten Fortbildung ist die Erstellung eines eigenen Blended-Learning-Konzepts für den Einsatz des vhs-Lernportals im DaZ-Unterricht.

Voraussetzungen

Sie sind als Kursleitung in einer Volkshochschule oder einer anderen gemeinnützigen Einrichtung im Bereich DaZ tätig, verfügen über eine gültige E-Mail-Adresse und fühlen sich sicher im Umgang mit dem Computer und dem Internet. Erfahrungen im Umgang mit der vhs.cloud sind von Vorteil.

Organisatorisches

Umfang: 8 Wochen à ca. 5-7 Stunden

Die achtwöchige Online-Fortbildung umfasst sieben Online-Module sowie ein verpflichtendes Kick-Off-Webseminar (Freitag, 27.05.2022 von 17.00 bis 18.30 Uhr) und ein obligatorisches Abschluss-Webseminar (Donnerstag, 21.07.2022 oder Freitag, 22.07.2022 jeweils von 17.00 bis 19.30 Uhr).
Der Termin der Abschluss-Webseminare ist frei wählbar, die Teilnahme an einem Termin ist verpflichtend.

Pro Modulwoche ist ein Arbeitsaufwand von 5-7 Stunden für die Teilnehmenden zu erwarten.

Die Bearbeitung der zugewiesenen Aufgaben erfolgt eigenverantwortlich bei freier Zeiteinteilung und unter Berücksichtigung der angegebenen Fälligkeiten.

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise