Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

60. Mitgliederversammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V.

Am 02. Dezember 2021 findet die 60. Mitgliederversammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV) statt. Teilnehmer*innen sind unter anderem die ca. 80 Delegierten der  vhs-Landesverbände (Öffnet in einem neuen Tab), der  Vorstand des DVV (Öffnet in einem neuen Tab), die Sprecher*innen der verbandsinternen  Bundesarbeitskreise (Öffnet in einem neuen Tab) sowie Vertreter*innen der kommunalen Spitzenverbände.

Absage der Veranstaltung „Zusammen in Vielfalt – 1700 jüdisches Leben in Deutschland“

Der Vorstand, die Verbandsspitze und Geschäftsleitung des DVV haben sich aufgrund der sich zuspitzenden pandemischen Lage schweren Herzens darauf verständigt, die für 2. Dezember 2021 in Berlin geplante, öffentliche Veranstaltung zum Thema „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“, die im Rahmen der Mitgliederversammlung stattfinden sollte, abzusagen. Dies betrifft auch den geplanten Livestream und die angekündigte Pressekonferenz.

Der nicht-öffentliche Teil der Mitgliederversammlung (Geschäftssitzung) wird in den virtuellen Raum verlegt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Carsten Schuette
  • Carsten Schuette