Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Neuer Aufsichtsrat für den Bayerischen Volkshochschulverband

Die Mitgliederversammlung des Bayerischen Volkshochschulverbandes e.V. hat am 1. Dezember einen neuen Aufsichtsrat gewählt.

Dr. Martin Ecker, Managementdirektor der Münchner Volkshochschule.

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender des Landesverbandes der Volkshochschulen in Bayern ist Dr. Martin Ecker, Managementdirektor der Münchner Volkshochschule.

Gemäß der Satzung überwacht der Aufsichtsrat die ordnungsgemäße Erfüllung aller Aufgaben des Bayerischen Volkshochschulverbandes und soll die Vielfalt der Volkshochschulen Bayerns widerspiegeln. Das Gremium besteht aus insgesamt 14 Mitgliedern: Aus vier Delegierten der bayerischen kommunalen Spitzenverbände, der amtierenden Präsidentin des Bayerischen Volkshochschulverbandes Barbara Stamm sowie neun Vertreter*innen bayerischer Volkshochschulen, welche von der Mitgliederversammlung berufen werden. Bei der Wahl am 1. Dezember 2021 fiel die Entscheidung auf diese neun Kandidat*innen: 

  • Dr. Martin Ecker, Managementdirektor der Münchner Volkshochschule und Vorsitzender des Aufsichtsrates des Bayerischen Volkshochschulverbandes
  • Steffen Chill, Leiter der Volkshochschule Schwabach
  • Dr. Martina Eglauer, Geschäftsführerin und Leiterin der Volkshochschule im Zweckverband Kommunale Bildung
  • Andrea Giesbert, Geschäftsführerin der Volkshochschule Pegnitz und stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates des Bayerischen Volkshochschulverbandes
  • Ulrich Holzapfel, Leiter und Geschäftsführer der Volkshochschule Straubing
  • Alfons Klostermeier-Stahlmann, stellvertretender Geschäftsführer der Volkshochschule im Landkreis Cham und Leitung des Programmbereichs Beruf
  • Oliver Kundler, Leiter der Volkshochschule Herzogenaurach 
  • Gudrun Reißer, Geschäftsführerin der Volkshochschule Donauwörth und stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates des Bayerischen Volkshochschulverbandes
  • André Vogel, Geschäftsführer der Volkshochschule Hofer Land

Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Klaus Meisel stellte sich nicht mehr zur Wahl. Dr. Regine Sgodda und Dr. Christian Hörmann, beide geschäftsführender Vorstand des Bayerischen Volkshochschulverbandes, danken Meisel im Namen aller bayerischen vhs-Mitgliedseinrichtungen für sein langjähriges, unermüdliches Engagement und Wirken für die Volkshochschulen und für die Erwachsenenbildung im Allgemeinen.  

Weitere Informationen zum Aufsichtsrat des bayerischen Landesverbandes finden Sie auf der Webseite des Bayerischen Volkshochschulverbandes:

 https://vhs.link/bvvAufsichtsrat (Öffnet in einem neuen Tab)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Dr. Martin Ecker