Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für das Projekt "Politische Jugendbildung" beim DVV

Veröffentlicht: 03.01.2022 | Bewerbungsfrist: 24.01.2022

Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) ist mit rund 900 Volkshochschulen der größte Weiterbildungsanbieter im gesamten Bundesgebiet. Der DVV setzt sich für die allgemeine öffentliche Weiterbildung ein und entwickelt Ansätze zur Bewältigung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen – wie Digitalisierung, Nachhaltige Entwicklung, gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Gestaltung von Vielfalt.

Das Projekt Politische Jugendbildung im DVV wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes gefördert. Das Team der Zentralstelle Politische Jugendbildung entwickelt Konzepte und Formate politischer Jugendbildung für Kursangebote der Volkshochschulen, bietet Arbeitstagungen und Fortbildungen für haupt- und nebenberufliche pädagogische Fachkräfte an und leitet im Rahmen des Förderprogramms Politische Jugendbildung Mittel an Volkshochschulen zur Realisierung von Maßnahmen der politischen Jugendbildung weiter. Das Projekt unterstützt die Antragstellung, Durchführung und Abrechnung der Maßnahmen an Volkshochschulen.

Der DVV beteiligt sich am „Aktionsprogramms Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ und beabsichtigt im Jahr 2022 in diesem Rahmen zusätzliche Projekte mit Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend durchzuführen.

Wir schreiben hierfür ab dem 01.02.2022, befristet bis zum 31.12.2022 die folgende Stelle aus:

Sachbearbeiter*in (m/w/d)

(100%, EG 9a TVöD)

Zu Aufgaben und dem geforderten Profil beachten Sie bitte die nachfolgende vollständige Ausschreibung:

Elektronische Bewerbungen, die aus einem Motivationsschreiben, Ihrem Lebenslauf und Ihren Zeugnissen bestehen sollen, richten Sie bitte unter Angabe des Stichwortes „Politische Jugendbildung – Aufholen nach Corona“ bis zum 24.01.2022 an  bewerbungdvv-vhsde. Es werden nur Dateien im pdf-Format akzeptiert.

Erläuterungen und Hinweise