Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Stellenausschreibungen für das Projekt „KUPPEL – KI-unterstützte plattformübergreifende Professionalisierung erwachsenenpädagogischer Lehrkräfte“

Veröffentlicht: 22.04.2021 | Bewerbungsfrist: 19.05.2021

Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) ist der Dachverband von sechzehn Volkshochschul-Landesverbänden und ihren ca. 900 Volkshochschulen in Deutschland.

Der DVV gehört zu den Gewinnern der Ausschreibung „INVITE – Innovationswettbewerb Digitale Plattform berufliche Weiterbildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Im Verbundprojekt KUPPEL werden technische Lösungen für eine hybride Cloud entwickelt. Dies geschieht am Beispiel eines KI-gestützten adaptiven Lernangebots zur Förderung der Digitalkompetenz Lehrender in der Weiterbildung, das auf verteilten Plattformen stattfindet und mit fälschungssicheren Zertifikaten abschließt.

Der Projektverbund stellt einen Zusammenschluss technischer, fachlicher und wissenschaftlicher Expertise dar. Zur Realisierung des Zielsystems werden parallel drei Aufgabenbereiche verfolgt:

  1. technische Entwicklung der hybriden Cloud zur Integration von Weiterbildungsplattformen inklusive Multiagentensystem und Blockchain
  2. kompetenztheoretische Modellierung und Didaktik zur Bereitstellung curricular gerahmter, modularer Lernangebote
  3. Qualitätssicherung und Evaluation durch eine wissenschaftliche Begleitforschung zu Akzeptanz, Wirkung und Nachnutzungspotenzial

Vorbehaltlich der Bewilligung durch das BMBF besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit der jeweils angegebenen Befristung die folgenden Stellen:

Projektleitung (m/w/d) (100% TVöD 14)

befristet bis zum 30.04.2024

Projektkoordination/ Vernetzung (m/w/d) (100% TVöD 13)

befristet bis zum 30.04.2024

Referent*innen technisch-didaktische Redaktion (m/w/d) (175% TVöD 13)

befristet bis zum 30.04.2024

Juniorreferent*in Taxonomie und Support (m/w/d) (75% TVöD 11)

befristet bis zum 30.04.2024

Projektsachbearbeitung Administration (m/w/d) (50% TVöD 9a)

befristet bis 31.08.2022

Zu Aufgaben und dem geforderten Profil der einzelnen Stellen beachten Sie bitte die nachfolgende vollständige Ausschreibung:

Ihre vollständige Bewerbung, die aus einem Motivationsschreiben, Ihrem Lebenslauf im Europassformat und Ihren Zeugnissen bestehen soll, richten Sie bitte bis zum 19.05.2021 unter Angabe des Stichwortes „KUPPEL“  bewerbungdvv-vhsde. Es werden nur Dateien im pdf-Format akzeptiert.

Erläuterungen und Hinweise