Inhalt ansprigen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Kurskonzept „Was bedeutet RADIKAL? – Thematisierung von Radikalisierungsmotiven”

Der Umgang mit religiös begründeten Radikalisierungstendenzen junger Menschen ist eine zentrale Aufgabe im gegenwärtigen gesellschaftlichen Zusammenleben. Dabei reicht es nicht aus, allein auf repressive Maßnahmen zu setzen. Vielmehr muss ein umfassendes Präventionsangebot etabliert werden, um der Attraktivität radikaler Ideologien für gefährdete Jugendliche entgegenzuwirken.

Im Rahmen des Projekts „Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ (PGZ) werden Kurskonzepte für den Einsatz im vhs-Bildungsangebot, beispielsweise in den DaZ- und DaF-Kursen sowie den Lehrgängen zum Nachholen von Bildungsabschlüssen, konzipiert.

Das Begleitmaterial zur Durchführung des Kurskonzepts kann von den Kursleitenden online heruntergeladen werden. Zusätzlich wird eine Schulung angeboten, die Wissen und methodische Kompetenzen zur Anwendung der Unterrichtsreihen vermittelt. Interessierte Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe können sich an das Team des PGZ-Projekts wenden, um weitere Informationen zu den Projektmaßnahmen zu erhalten.

Handreichung zum Kurskonzept „Was bedeutet RADIKAL?"

Im Kurskonzept werden in drei Unterrichtseinheiten á 45 Minuten Radikalisierungsmotive junger Menschen thematisiert und eine Reflexion über gesellschaftliche Zusammenhänge angeregt. Die Teilnehmer*innen werden befähigt, ihre bisherigen Kenntnisse zu hinterfragen und die Mechanismen einer Radikalisierung zu begreifen. So wird die Resilienz der Teilnehmer*innen gegenüber extremistischen Ansprachen gestärkt.

Handreichung zum Einsatz des Kurskonzepts "Was bedeutet RADIKAL?" im Integrations- und Orientierungskurs

Das vorliegende Kurskonzept wurde angepasst an das Sprachniveau der Teilnehmenden der Integrations- und Orientierungskurse für junge Erwachsene. Es umfasst zwei Kurseinheiten á 90 Minuten und eine letzte Kurseinheit á 45 Minuten. Weitere Hintergrundinformationen sowie Anregungen zur Unterrichtsgestaltung können der ursprünglichen Handreichung zum Kurskonzept entnommen werden, welche für den Einsatz in anderen Kursen der vhs entwickelt wurde.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt / DVV
  • Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt / DVV

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...