Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

edudip - unser Videokonferenz- und Webinarwerkzeug für die vhs.cloud

Mit edudip in der vhs.cloud können Webinare, Podiumsdiskussionen oder Videokonferenzen gestaltet werden. Es verbindet die Anforderungen an Bedienbarkeit, Funktionsumfang und Datenschutz aktuell am besten und ist daher unser Tool der Wahl. Edudip wird laufend verbessert und wir informieren Sie hier über Neuerungen.

Die vhs.cloud ermöglicht viele verschiedene Lernsettings. Für Videokonferenzen, Webinare und die Übertragung von Vorträgen und Podiumsdiskussionen ist edudip in die vhs.cloud integriert. Es vereinbart die Funktionalitäten für den digitalen Unterricht mit den hohen Ansprüchen an Datenschutz in öffentlichen Einrichtungen. Die Server in Deutschland sind für uns ein wichtiger Baustein in der Wahl dieses Videokonfernz-Tools für die vhs.cloud.

Jedes Videokonferenztool hat seine Stärken und Schwächen und bei der Abwägung hat edudip für die vhs-Welt aktuell die beste Kombination der Funktionen und anderer Kriterien. Sicherlich bietet es nicht alle Funktionen, die an anderer Stelle vielleicht verfügbar sind, kombiniert aber doch einen Großteil der für Volkshochschulen wichtigen Möglichkeiten in einem Produkt.

Edudip wird nicht vom Deutschen Volkshochschulverband selbst weiterentwickelt und der DVV hat auch keinen direkten Einfluss auf die Priorisierung von Veränderungen am Produkt. Gleichwohl geben wir Ihre Wünsche und Schwierigkeiten an die Entwickler*innen von edudip weiter und kanalisieren somit Ihr Feedback. Gemeinsam haben wir hier mehr Gewicht als Sie allein. Wir geben Ihnen auf dieser Seite bekannt, welche neuen Funktionen auch in der vhs.cloud verfügbar gemacht werden und halten Sie über Neuerungen auf dem Laufenden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Getty Images / urbazon
  • Getty Images / Brandon Laufenberg 2019
  • Getty Images / Gremlin

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...