Inhalt anspringen

Volkshochschultag

20.06.2022

Verleihung Rita-Süssmuth-Preis

Im Rahmen des 15. Volkshochschultages wird am 20. Juni 2022 zum zweiten Mal der Rita-Süssmuth-Preis für die internationale Volkshochschule verliehen. 

Datum & Uhrzeit

Montag, 20. Juni 202217:30 Uhr18:00 Uhr

Links

Raum Großer Saal

Mit dem „Rita-Süssmuth-Preis für die internationale Volkshochschule“ zeichnet DVV International, das Institut für Internationale Zusammenarbeit des DVV, Volkshochschulen aus, die

  • mit international ausgerichteten Strategien, Konzepten und Ideen ihre kommunale Gesellschaft zukunftsweisend mitgestalten, und/oder
    internationale und interkulturelle Bezüge in ihr Programmangebot und ihre Organisationskultur integrieren, und/oder im Rahmen internationaler Partnerschaften, Fachexkursionen, Beratungseinsätzen und anderen
    Aktivitäten den Wissensaustausch von EB-Einrichtungen weltweit ermöglichen.
  • Um zeitgemäße Themen aufzugreifen und den vielfältigen Angeboten der Volkshochschulen Rechnung zu tragen, stellt DVV International die Preisvergabe unter wechselnde Mottos. Im Jahr 2022 wird der „Rita-Süssmuth-Preis für die internationale Volkshochschule“ im Rahmen des Urban X-Change Netzwerk Projektes des Auswärtigen Amtes (AA) unter dem Motto „Internationale Partnerschaften und Netzwerke“ vergeben. 

Weitere Informationen zum Preis und zur Bewerbung finden interessierte Volkshochschulen auf der Website von DVV International.

Aufzeichnung der Veranstaltung auf YouTube

Aufzeichnung der Verleihung des Rita-Süssmuth-Preises auf dem 15. Volkshochschultags 2022
Aufzeichnung der Verleihung des Rita-Süssmuth-Preises auf dem 15. Volkshochschultags 2022

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • DVV International
  • DVV International
  • DVV