Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

„Karneval rund um die Welt! Helau & Alaaf!“

Im talentCAMPus der vhs Würzburg lernen Kinder und Jugendliche die kulturelle Bedeutung des Karneval kennen.

Unter dem Motto „Karneval rund um die Welt! Helau & Alaaf“! startete der talentCAMPus mit 30 Kindern und Jugendlichen die Ferienbildungswoche.

Kreative Handwerkskunst wie Nähen, Malen, Basteln, Fotografie, Tanz und Theater boten den Teilnehmern ein vielseitiges Angebot um eine Auseinandersetzung mit dem künstlerischen Ausdruck von Kultur zu intensivieren. Mit eigens hergestellten Kostümen und Masken waren die Kinder und Jugendlichen am Rosenmontagszug am Heuchelhof dabei – feierten, lachten und tanzten gemeinsam.

Um die Offenheit gegenüber kulturellem Neuen und Fremden zu transportieren, lernten die Kinder und Jugendlichen die verschiedenen kulturellen Umsetzungen, geschichtlichen Hintergründe und länderspezifischen Traditionen des Karneval kennen. Ein Besuch im Kunstatelier und der Residenz Würzburg sowie eine Stadtführung lieferten direkte Einblicke in die Geschichte der Stadt.

Für die Älteren gab es noch Workshops zur beruflichen Qualifikation mit Bewerbungstrainings, Potentialanalyse und Selbstfilmaufnahmen zur weiteren Reflexion, um Lernen als sozialen Prozess zu fördern.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • vhs Würzburg
  • vhs Würzburg
  • vhs Würzburg

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...