Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

DVV-Newsletter

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Newsletter des Deutschen Volkshochschul-Verbands.

Inhalt

Newsletter "Grundbildung und Integration"

Aktuelles für Fachkräfte in der Grundbildung

Erscheint monatlich.

Spannende Einblicke aus der Praxis und Wissenswertes rund um die Themen Alphabetisierung, Grundbildung und Deutsch als Zweitsprache (z. B. Veranstaltungstermine, neue Unterrichtsmaterialien, neue Online-Kurse im vhs-Lernportal).

Das vhs-Lernportal ist ein kostenfreies Lernangebot des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e. V. (DVV). Es bietet digitale Kurse für Alphabetisierung und Grundbildung sowie für Deutsch als Zweitsprache an. 

Auf grundbildung.de finden Lehrkräfte kostenfreie digitale und konventionelle Lehr- und Lernmaterialien für den Lese-/Schreib- und Rechenunterricht in der Erwachsenen-Grundbildung.

PGZ-Newsletter (Radikalisierungsprävention an Volkshochschulen)

Aktuelles für vhs-Kursleitende und Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe

Erscheint monatlich.

Informationen zu Veranstaltungen und Arbeitsmaterialien des Projekts Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt (PGZ). 

Das PGZ-Projekt entwickelt und erprobt Kurskonzepte in Bildungsangeboten der vhs-Landschaft, welche junge Menschen gegen extremistisch motivierte Ansprachen stärken sollen. Für vhs-Kursleitende sowie Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe werden qualifizierende Fortbildungsmaßnahmen zum Themenfeld durchgeführt. Darüber hinaus unterstützt das PGZ-Projekt die Kooperationen zwischen vhs und Respekt Coaches der Jugendmigrationsdienste.

Newsletter zum Förderprogramm "Politische Bildung"

Aktuelles für Interessierte aus den Bereichen Politische Bildung und junge vhs

Erscheint circa alle drei Monate.

Die Infomails zum Förderprogramm „Politische Jugendbildung“ enthalten aktuelle Informationen zur Antragstellung sowie zum Procedere der Förderung. Außerdem versenden wir Infos bezüglich des einmal im Jahr stattfindenden Vernetzungstreffens junge vhs und einer thematisch variierenden Fortbildung. Im Spätsommer geben wir über diesen Kanal zudem allgemeine Hinweise sowie die Ausschreibungen für die Sonderprojekte für das folgende Förderjahr bekannt.

Die Zentralstelle für Politische Jugendbildung im DVV fördert jedes Jahr 100 bis 150 Projekte an Volkshochschulen, die sich an junge Menschen zwischen 10 und 26 Jahren richten und im Bereich Politische Bildung angesiedelt sind. Das Förderprogramm wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziert.

Newsletter des vhs-Ehrenamtsportals

Das vhs-Ehrenamtsportal ist das Online-Portal für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit.

Erscheint monatlich.

Dieser Newsletter informiert über Entwicklungen, Veranstaltungen und Themen im vhs-Ehrenamtsportal. Seit dem Launch im Frühling 2018 hat sich das Portal zu einer bundesweit nachgefragten Anlaufstelle für die ehrenamtliche Arbeit mit Geflüchteten entwickelt.

In Texten und Videos vermitteln Expert*innen Grundwissen zu den Themen „Deutsch lernen“, „Asylrecht“, „Interkulturelle Kommunikation“, „Fluchtursachen“ und „Umgang mit Rassismus und Diskriminierung“.

Unter „Meine Rolle im Ehrenamt“ finden sich Anregungen zur Reflexion. Zugewanderte geben einzigartige Einblicke in ihre Herkunftsländer und beschreiben dabei die politische, ökonomische und gesellschaftliche Situation vor Ort. Ehrenamtliche geben Tipps für andere Ehrenamtliche in Best-Practice Videos. Zusätzliche Deutsch-Lerneinheiten zum kostenlosen Download unterstützen Ehrenamtliche gezielt in ihrer Bildungsarbeit vor Ort. Die Materialien im vhs-Ehrenamtsportal sind als OER-Materialien frei zugänglich und können kostenfrei genutzt sowie verbreitet werden.

Newsletter "talentCAMPus"

Aktuelles für Antragstellende aus allen Fachbereichen der Volkshochschulwelt und weitere Interessierte am Förderprogramm

Erscheint etwa alle drei Monate.

Über die Infomails werden Sie über Weiterentwicklungen im talentCAMPus, Antragsfristen, Veranstaltungen des Projektteams und weiterer Partner auf dem Laufenden gehalten.

In talentCAMPus-Projekten erhalten Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 18 Jahren, die in Risikolagen aufwachsen, einen Zugang zu Kunst und Kultur und können ihre Bildungschancen verbessern. Lokale Bündnisse konzipieren zielgruppenorientierte Angebote und setzen die Projekte vor Ort, im Lebensumfeld der Teilnehmer*innen, um. Das kostenfreie Ferienbildungsprogramm des DVV talentCAMPus wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen seines Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ gefördert.

Newsletter "Globales Lernen"

Aktuelles für Interessierte aus allen Fachrichtungen am Themenkomplex Globales Lernen in der vhs

Erscheint vierteljährlich.

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über Aktuelles aus dem Projekt, darüber hinaus lernen Sie Good Practise Beispiele aus der vhs-Welt kennen und Sie erhalten Hinweise auf Materialien, Veranstaltungen, Medien im Zusammenhang von Globalem Lernen.

Der DVV International unterstützt mit dem Projekt „Globales Lernen in der vhs“ Volkshochschulen und Landesverbände darin, Themen wie Globalisierung, Klimawandel, Menschenrechte, Weltwirtschaft, Flucht und Migration, Fairer Handel und vieles mehr in ihre Angebote zu integrieren. Es ist ein Förder- und Beratungsangebot mit zwei Fristen pro Jahr.

Newsletter "vhs.digital News"

Aktuelles für Mitarbeitende in der digitalen Volkshochschulwelt

Erscheint jeden zweiten Monat.

Der Newsletter vhs.digital News informiert über Entwicklungen der vhs.cloud und über interessante digitale Aktivitäten und Initiativen in der Volkshochschulwelt. Sie erhalten Hinweise auf aktuelle Medien und Materialien werden und werden über relevante Termine informiert.

Die vhs.cloud ist das Online-Netzwerk für Volkshochschulen. In der vhs.cloud erhält jede Volkshochschule ihren eigenen geschützten Arbeitsbereich für die webbasierte Kommunikation und die Zusammenarbeit in der Volkshochschule sowie in einzelnen Arbeitsgruppen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...