Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Escape Room

Informationen zu Inhalt, Zielsetzungen und Einsatzmöglichkeiten

Escape Room „Es gibt keine Party B“ zum Thema „Kritischer Konsum und verantwortungsvolles Handeln“

Die Methode Escape Room wird bereits vielerorts mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten umgesetzt. Anhand unterschiedlicher Rätsel arbeiten sich die Teilnehmenden Stück für Stück an die Lösung heran. Die Rätsel in einem Escape Room sind in der Regel in mehreren aufeinander aufbauenden Phasen gestaltet. Die Methode wird auch in der Jugendbildung eingesetzt, um einen spielerischen Zugang zu komplexen Themen zu ermöglichen. Hierdurch können die Teilnehmenden für bestimmte Themen sensibilisiert und unterschiedliche Kompetenzen wie Teamgeist, Kombinationsfähigkeit und logisches Denken geschult werden.

Für welche Altersgruppe ist der Escape Room einsetzbar?

Der Escape Room richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren.

Wie viele Jugendliche können an dem Escape Room teilnehmen?

Idealerweise bewegt sich die Teilnehmer*innenzahl zwischen 7 und 15 Personen.

Welchen zeitlichen Umfang hat der Escape Room?

Der Escape Room hat einen Umfang von etwa sechs Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Die Durchführung des Escape Rooms dauert ca. eine Stunde. Im Anschluss hieran werden unterschiedliche Aspekte zum Themenkomplex Nachhaltigkeit aufgegriffen und eine inhaltliche Reflexion mit den Teilnehmenden angestoßen.

Wie sieht das Szenario aus?

Die Teilnehmenden stehen als Team vor der Aufgabe, die Geburtstagsparty ihres Opas Theo zu retten:
"Heute Abend sollte die Feier zum 70. Geburtstag von Opa Theo stattfinden. Er hat sich riesig darauf gefreut, endlich einmal wieder alle seine Freunde und Angehörigen zu sehen. Vieles war schon vorbereitet.
Leider ist Hannah, die Enkelin, die für die Organisation zuständig war, erkrankt und konnte die Feier nicht fertig organisieren. Hannah liegt mit einer Blinddarmentzündung im Krankenhaus und hat euch vorher noch schnell um Hilfe gebeten. Ihr seid wild entschlossen, die Feier zu retten. Bestimmt finden sich in Opa Theos Wohnung Hinweise auf die Planung. Es muss doch möglich sein, auch kurzfristig zu dekorieren, ein Essen und ein Programm auf die Beine zu stellen und die Gäste zu empfangen!"

Wie groß ist der finanzielle Aufwand?

Für die Umsetzung des Escape Rooms müssen im Vorfeld Ausstattungsgegenstände angeschafft werden. Die entstehenden Kosten belaufen sich auf maximal 170 Euro. Diese müssen im Rahmen der  Antragstellung beim Förderprogramm Politische Jugendbildung als Eigenmittel eingebracht werden.

Falls Sie einen Antrag über das  Förderprogramm „Politische Jugendbildung“ des DVV stellen möchten, sind diese als Eigenmittel einzubringen.

Methode: Escape Room; erstellt von polyspektiv.eu

Um das YouTube-Video zu sehen, müssen Sie zunächst in den Datenschutz-Einstellungen YouTube freigeben.

Einstellungen öffnen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Getty Images / FatCamera
  • polyspektiv.eu
  • Getty Images / FatCamera

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren ...