Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

„Digital für alle“ - Digitale Weiterbildungsoffensive auch beim Digitaltag 2020

DVV Vorsitzender Martin Rabanus

Beim deutschlandweiten Digitaltag am 19. Juni tritt der Deutsche Volkshochschul-Verband als Partner auf. Für den DVV-Vorsitzenden Martin Rabanus ist der Prozess der Digitalisierung „eine der größten weiterbildungspolitischen Herausforderung unserer Zeit.“ Welche Rolle die Volkshochschulen als Partner übernehmen können, um die digitale Spaltung der Gesellschaft zu verhindern und der gesamten Bevölkerung die Nutzung digitaler Technologie und eine aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Diskurs zu ermöglichen, erklärt Martin Rabanus in diesem Video:


Um das YouTube-Video sehen zu können, müssen Sie den externen Inhalt freigeben. Sie können Ihre Freigabe jederzeit in den Datenschutz-Einstellungen widerrufen.

Externe Inhalte freigeben

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • DBT/von Saldern