Inhalt anspringen

Deutscher Volkshochschul-Verband

Podcast zur Radikalisierungsprävention

Der Podcast „RADIKAL querdurchdacht“ wird produziert vom Projekt Prävention und Gesellschaftlicher Zusammenhalt (PGZ)

Inhalt

Informationen zum Podcast „RADIKAL querdurchdacht“

Im Podcast „RADIKAL querdurchdacht“ dreht sich alles rund um das Thema Radikalisierungsprävention. Inhaltlich stützt sich der Podcast auf die Vermittlung von Informationen zu den Themen Radikalisierung, Extremismus und Präventionsarbeit.

Den Podcast gibt es u.a. bei  Spotify (Öffnet in einem neuen Tab),  Apple Podcasts (Öffnet in einem neuen Tab) und  Podimo (Öffnet in einem neuen Tab). Klicken Sie gerne beim Podcast-Anbieter Ihrer Wahl auf „folgen“! Sie können unseren Podcast auch über den Browser im  podigee-Blog (Öffnet in einem neuen Tab) hören. Klicken Sie hierzu einfach auf die folgenden Kacheln, so gelangen Sie direkt zur jeweiligen Folge. Viel Spaß beim Anhören!

Zu unserem Podigee-Blog zum Podcast „RADIKAL querdurchdacht“ (Öffnet in einem neuen Tab)

FAQ zum Podcast

Welche Inhalte werden im Podcast thematisiert?

  • Wir orientieren uns an den Schwerpunkten des PGZ-Projekts („Staat und Gesellschaft“, „Identitäten und Zugehörigkeiten“, „Digitale Lebenswelten“).
  • Interviews mit Praktiker*innen aus der Präventionslandschaft, z.B. Mitarbeiter*innen aus den Volkshochschulen und des Respekt-Coach-Programms 
  • Interviews mit Expert*innen aus der Wissenschaft
  • Vermittlung von Praxiserfahrungen anhand konkreter Konzeptbeispiele

An wen richtet sich der Podcast?

  • vhs-Mitarbeiter*innen
  • Respekt-Coach-Mitarbeiter*innen
  • Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit
  • Alle, die sich für das Thema Radikalisierungsprävention und Präventionsarbeit interessieren!

Wo kann man sich den Podcast anhören?

Wie kann man sich einbringen?

Weitere Informationen

Konzepte zur Radikalisierungsprävention

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • DVV
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e. V.